Einblasdämmung in Osterholz

Osterholz gehört zum Stadtbezirk Ost und ist unterteilt in Tenever, Osterholz, Blockdiek, Ellener Feld und Ellenerbrok-Schevenmoor. Osterholz ist geprägt durch hohe Wohnblocks. Es gibt in einigen Straßen aber sicher auch Reihenhäuser, sowie Einfamilienhäuser zu sehen. Zum größten Teil wurde hier eine Putzfassade aufgearbeitet.

ECOFIBRE Dachboden dämmen

Die meisten Häuser verfügen über ein zweischaliges Mauerwerk, da dieses früher schon viel verbaut wurde. Dies ist heute, wenn man eine Einblasdämmung vornehmen möchte, ein riesiger Vorteil, da hier das Material durch kleine Bohrlöcher in das zweischalige Mauerwerk eingebracht wird. Die Löcher werden später dann wieder mit farblich angepasstem Mörtel verschlossen, so dass die ursprüngliche Optik der Fassade erhalten bleibt. Da es keine Norm für die Breite der zweischaligen Mauerwerke gibt, empfehlen wir auch verschiedene Materialien, damit Sie die beste Dämmung für Ihr Haus erhalten. Für Hohlschichtbreiten unter 5cm empfehlen wir z. B. unser EPS Styrodämm 033, da sich dieses Material durch seine Rieselfähigkeit, sehr gut in schmalen Hohlschichten verarbeiten lässt. Es hat die WLS 033 und unterliegt der Baustoffklasse B2. Die Schüttdichte beträgt hier ca. 16-20kg/m3 und es können ca. 30% der Heizkosten eingespart werden. Für Hohlschichtbreiten ab 5cm hingegen empfehlen wir unsere Steinwollflocken ECOFIBRE BLT 7 mit der WLS 038 und einer Rohdichte von ca. 65kg/m3. Hier können ca. 30% der jährlichen Heizkosten bei einem mittleren Einfamilienhaus eingespart werden.

Einblasdaemmung Dachboden
Einblasdämmung im Dachboden.

Für den oberen Bereich Ihres Hauses, haben wir ebenfalls ein hervorragendes Produkt mit unseren Steinwollflocken ECOFIBRE BLT 5. Diese eignen sich sehr gut für die Bereiche der obersten Geschossdecke, Flachdächern und Dachschrägen, sowie im Holzrahmenbau. Sie tragen die WLS 038 und haben eine Rohdichte von ca. 45-55kg/m3 für die jeweiligen Bereiche. Es können ca. 20% der jährlichen Heizkosten bei einem mittleren Einfamilienhaus eingespart werden. Zudem haben unsere Steinwollflockenprodukte noch weitere Eigenschaften, die Sie überzeugen werden. Sie unterliegen der Baustoffklasse A1, haben einen Schmelzpunkt über 1000°C und sind nicht brennbar. Auch der Schallschutz wird durch hier merklich verbessert. Sie sind biolöslich, alters- und verrottungsbeständig, volumenbeständig und hydrophob (wasserabweisend). Was unsere Einblasdämmprodukte allerdings alle gemeinsam haben, sie halten Sie warm und schaffen ein wohliges Raumklima.

Einblasdaemmung oberste Geschossdecke
Einblasdämmung in der obersten Geschossdecke.

 

 

 

Sind Sie auf der Suche nach einem kompetenten Fachbetrieb, der Ihr Haus nachträglich mit Einblasdämmung dämmen soll? Sprechen Sie uns einfach an! Wir vermitteln Ihnen gerne einen unserer bundesweit tätigen Partner-Fachbetriebe.