ECOFIBRE Installationsschacht Brandschutz – Nachträgliche Installationsschachtverfüllung


    •    Wärmeleitfähigkeit 0,040 W/mk
    •    Die Einblasrohdichte beträgt ca. 100 - 140 kg/m3
    •    Schmelzpunkt über 1000°C
    •    Höchster Brandschutz durch Baustoffklasse: A1
    •    Verbesserter Schallschutz
    •    Verrottungsbeständig und volumenstabil
    •    Hydrophob (wasserabweisend)
    •    Alterungsbeständig
    •    Biolöslich
    •    Lieferform: 12,5 kg (verarbeitungsfertig) / Kunststoffsack
    •    Flockengröße : ca. 10 - 20 mm
    •    Zulassungsnummer: Z-23.11-2011


Schallübertragungen und Zugerscheinungen werden deutlich reduziert. Der Wert Ihres Gebäudes steigt. Die Wärmeleitfähigkeit von ECOFIBRE Brandschutz beträgt 0,040 W/mK, der Schmelzpunkt liegt über 1000°C!


Weitere Informationen können Sie jederzeit online auf https://www.ecofibre.de abrufen.